Die Stiftung

Die Stiftung

Albrecht Dürer

Albrecht Dürer – einer der ganz Großen der Renaissance: Graphiker, Maler, Kunsttheoretiker und Mathematiker.

Das Dürer Haus – ein Glücksfall: über Jahrhunderte erhalten geblieben, trotzte es auch den Zerstörungen des II. Weltkrieges. 1828 wurde es als eine der ältesten Künstlergedenkstätten überhaupt eröffnet. Seit 1871 spiegelt es das Leben und Werk Dürers als Museum.

Die Albrecht-Dürer-Haus-Stiftung – geradezu ein Muss: Seit 1871 finden sich hier Anhänger Dürers, Interessierte und Förderer zusammen, entschlossen mit dem Haus sein Leben und Werk Besuchern nahe zu bringen und einen Beitrag zur Erforschung der Wirkungsgeschichte Dürers zu leisten.

Merken

Merken