Dürer Albrecht Dürer Albrecht Dürer Haus Stiftung

Projekte


Kunstsammlung

Diese bedeutende und umfangreiche Spezialsammlung umfasst vor allem druckgraphische Werke Albrecht Dürers. Zudem liegt ‒ vor allem durch das Engagement von Dr. Matthias Mende seit den 1970er Jahren ‒ ihre besondere Stärke in zahlreichen Objekten von Künstlern, die sich mit Dürers Werk auseinander gesetzt haben. Denn durch die Qualität seiner Druckgraphik, aber auch durch deren Fülle und weltweite Verbreitung hat Dürers Werk seit jeher und bis heute andere Kunstschaffende angeregt. Die Stiftungssammlung wird von den Kunstsammlungen der Stadt Nürnberg verwaltet. Ihre Bestandteile werden im Dürer-Haus und in wechselnden Ausstellungen in den Museen der Stadt Nürnberg gezeigt.

Stiftungsbibliothek

Seit 1971 hat es sich die Albrecht-Dürer-Haus-Stiftung zur Aufgabe gemacht eine möglichst umfassende Stiftungsbibliothek von mittlerweile über 8.000 Bänden zusammenzutragen. Die teils sehr alten oder auch sehr seltenen Publikationen zu Albrecht Dürer und seinem Werk, seinen Zeitgenossen und seiner Epoche, aber auch zu seinem Nachleben werden von den Kunstsammlungen der Stadt Nürnberg betreut.


RECHERCHETOOL ZUR STIFTUNGSBIBLIOTHEK

Die über 9.000 Bände der Stiftung sind den Forschenden  über den Zugang der Recherchemaske der Bibliothek zugänglich.